abfallströme sonstige

Wo stehen wir heute

Zusätzlich zu den Abfallströmen an den Anbaustandorten erfassen wir auch die Abfallströme aus den Büros und Verpackungsstandorten. Sobald Art und Menge der Abfälle bekannt sind, werden wir untersuchen, wie wir unsere Umweltauswirkungen verringern können.

Ziele für 2025

Wir kartieren derzeit alle Abfallströme aus den Büros und Verpackungsanlagen, um nach neuen Verwendungsmöglichkeiten zu suchen.

  • 100 % essbare Restprodukte aus unseren Verpackungsbetrieben werden zu nachhaltigen Produkten verarbeitet

Wie gehen wir vor

Die Abfallströme aus Büros und Verpackungsstandorten wurden noch nicht erfasst,
darum gibt es diesbezüglich noch keine konkrete Projekte.

Biobrennstoff

In unserem Verpackungszentrum Maasdijk haben wir bereits eine Lösung für die Verarbeitung nicht essbarer Produkte gefunden.

Während des Verpackungsprozesses kann das Frischprodukt beschädigt werden, so dass es nicht mehr verzehrt werden kann. Solche Früchte werden zu einem Verarbeitungsbetrieb gebracht, wo sie zermahlen werden. Anschließend wird das Mus als Rohstoff zur Bio-Fermentation gebracht.